www.radwanderland-fachportal.de / Presse/Archiv > Referatsleiter Bernd Rath geht in Ruhestand
.

Referatsleiter Bernd Rath geht in Ruhestand

Bernd Rath © LBM Rheinland-PfalzJuni 2017 – Mit Bernd Rath ging in diesen Tagen der Referatsleiter des Referats 8702, "Straßenplanung, Umweltschutz im Straßenbau, Radwege", in Ruhestand.

Seit 1986, zunächst im Ministerium Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau tätig, widmete sich Bernd Rath bald dem wichtigen politischen Thema Radwege in Rheinland-Pfalz. Er brachte zahlreiche Projekte auf den Weg, wie zum Beispiel den Radroutenplaner, der Anerkennung und Nachahmer fand.

Tonangebend und richtungsweisend - Bernd Rath im Einsatz für radwanderland © LBM Rheinland-PfalzBernd Rath hat in seiner Zeit als Referatsleiter nicht nur unzählige Radwege auf den Weg gebracht, sondern das Thema Radfahren in allen Bereichen vorangetrieben. Unter seiner Leitung wurde die Beschilderung der Radwege einheitlich geregelt und umgesetzt. Die „Hinweise zur wegweisenden und touristischen Beschilderung für den Radverkehr in Rheinland-Pfalz (HBR)" (LINK) waren im wahrsten Sinne richtungsweisend - auch für viele andere Bundesländer - und werden ständig weiterentwickelt.

Mit dem Einzug der digitalen Medien hat er als Erster eine Homepage für die Radwege in Rheinland-Pfalz ins Internet gestellt und bald wurde dieser Auftritt mit einem Routenplaner speziell für Radfahrer erweitert. Auch dieser Vorstoß erfuhr Anerkennung und fand bundesweit Nachahmer. Damit hat er dem Radtourismus in Rheinland-Pfalz einen deutlichen Schub nach vorne gegeben und große Verdienste für das Land Rheinland-Pfalz erworben. Das radwanderland-Team wünscht Herrn Rath alles Gute für den neuen Lebensabschnitt. Möge er stets den richtigen Weg wählen.

Powered by Papoo 2012
41055 Besucher